Kommunikationstraining

Das mind:set-Kommunikationstrainings richten sich an Grundschüler, Jugendliche, Erwachsene, Eltern, Paare sowie größere Teams von Kollegen und pädagogischem Personal. Sie finden als Gruppen- oder Einzelsettings statt.
Geübt wird ein respektvoller, wertschätzender Umgang miteinander, in dem die individuellen Persönlichkeiten, Eigenschaften und Merkmale jedes Gegenübers berücksichtigt werden. Durch verschiedene Rollenspiele und simulierte Gruppensettings lernen die Teilnehmenden, ihre eigene Meinung zielgerichtet und maßvoll zu äußern, verbale und körperliche Impulse zu steuern und Vorbehalte und Ängstlichkeit in der Kommunikation zu überwinden. Erarbeitet werden ebenso gemeinsam mögliche Hintergründe und Blockaden, die einer bisher problematischen Kommunikation zugrunde liegen, damit diese überwunden werden können.
Zielsetzungen des Trainings sind allgemein:

  • effizient, wirkungsvoll und überzeugend auftreten und kommunizieren zu können
  • Konflikten vorzubeugen und bestehende Konflikte souverän lösen zu können
  • kreative Problemlösungsstrategien zu entwickeln
  • überzeugend und unterhaltsam präsentieren zu können
  • Kommunikations gezielt einzusetzen, um erfolgreiche Teamarbeit zu fördern
  • rhetorische Mittel gekonnt einzusetzen

Je nach Zielgruppe variieren die Trainingsinhalte, -zeiten und kommunikativen Schwerpunkte. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Termine sowie Vorträge,Seminare & Schulungen.